Kingston Data Center DC500M - SSD - 960 GB - SATA 6Gb/s

Artikel-Nr.:
109747
Hersteller-Nr.:
SEDC500M/960G
EAN/GTIN:
0740617291452
Technische Spezifikationen

Allgemein

Packungsmenge
1

Festplattenlaufwerk

Kapazität
960 GB
Datenübertragungsrate
600 MBps
Interner Datendurchsatz
555 MBps
Formfaktor
2.5"
Festplattentyp
Internes Festplattenlaufwerk
Formfaktor (kurz)
2.5"
Schnittstelle
Serial ATA-600
Interne Datenrate (Schreiben)
520 MBps
NAND-Flash-Speichertyp
3D triple-level cell (TLC)
SSD-Leistung
2278 TB
Laufwerkaufzeichnungen pro Tag
1.3

Abmessungen und Gewicht

Breite
69,9 mm
Tiefe
100 mm
Höhe
7 mm
Gewicht
92,34 g

Service & Support

Typ
5 Jahre Garantie
Beschreibung
Die DC500M ist eine leistungsstarke SSD, die für Workload-Anwendungen mit gemischter Nutzung entwickelt wurde, bei denen eine ausgewogenere Mischung aus Lese- und Schreibvorgängen erforderlich ist. Sie bietet über einen weiten Bereich von Workloads eine höhere Schreibbelastbarkeit bei gleichzeitiger Einhaltung der strengen Anforderungen an die Performance-Konsistenz, die in allen Kingston SSDs für Rechenzentren festgelegt sind. Rechenzentren, die Datenbanken und verschiedene webbasierte Anwendungen hosten, können die vorhersehbare I/O- und Latenzleistung nutzen und gleichzeitig die Infrastrukturkosten steuern.
  • End-to-End-Schutz
    Die SSDs der DC500-Serie verfügen über einen durchgängigen Datenpfadschutz, der gewährleistet, dass alle in die SSD übertragenen Benutzerdaten vor vorübergehenden Fehlern geschützt sind. Dadurch wird sichergestellt, dass die In-flight-Daten bei einem unerwarteten Stromausfall in den NAND-Flashspeicher geschrieben werden. Außerdem stellt PLP sicher, dass die Laufwerkszuordnungstabelle (FTL) vor dem Trennen der Stromversorgung des Laufwerks aktualisiert wird. Diese Strategien bei Stromausfall reduzieren das Risiko von Datenverlusten und gewährleisten, dass das Laufwerk beim nächsten Hochfahren des Systems erfolgreich erneut initialisiert werden kann.
  • Reduzierte Latenzzeiten auf Anwendungsebene
    Rechenzentren, die Datenbanken und verschiedene webbasierte Anwendungen hosten, können die vorhersehbare I/O- und Latenzleistung nutzen.
AlertBrowse fileDownload file